Cakeart
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Herzenswunsch…

…war es von mir nach langer, langer Zeit endlich mal wieder Zeit zum Backen zu haben. Und wenn schon, dann auch richtig. Also gleich den ganzen Tag Zeit nehmen und eine schöne Motivtorte machen. Das habe ich mir so lange mal wieder gewünscht und mir vor kurzem auch endlich mal wieder die Zeit dafür genommen. Im Moment kommt mein Hobby leider viel zu kurz. Generell ist Freizeit im Moment ein Luxus, von dem ich nicht viel habe. Ich habe umso mehr gemerkt wie sehr meine Seele diese Ruhe, beim modellieren gebraucht hat, als ich es gemacht habe. Diese Torte zu machen war für mich wie Yoga und ich habe mir fest vorgenommen bald wieder regelmäßiger zu backen und mit Zuckerkram zu spielen.

IMG_E2337

Unter dem pinken Fondant von Massa Ticino befinden sich 3 Schokoladenböden und eine Erdeerbuttercreme.

Die Blüten habe ich mit einer Prägemould von Karen Davies hergestellt, die ich im letzten Jahr auf der Cake & Bake gekauft habe. Ich habe diese Mould nun zum ersten Mal benutzt und bin ehrlich gesagt nicht so begeistert davon. Gekostet hat sie etwas bei 23 € und dafür ist sie nicht so pralle. Das Fondant löst sich trotz Bäckerstärke eher schlecht aus der Mould und die Blumenranken verziehen sich. Dadurch hat man zwischendrin ein paar Blüten die einfach scheiße aussehen. Ich werde diese Mould noch ein zweites Mal nutzen und mich dann entscheiden ob ich sie behalten werde.

Bei Blütenmoulds kann ich einfach nie widerstehen. Blüten, Blätter, alles was irgendwie naturangehaucht ist, mag ich besonders gerne leiden auf Torten.

Die Rezepte habe ich euch verlinkt.

Gegessen wurde die Torte auch schon und zwar von meinen Arbeitskollegen.

Hast du Prägeformen oder Moulds die du besonders gerne magst? Wenn ja, welche?

 

Lieben Gruß

Signatur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s